Follow by Email

Montag, 22. Dezember 2014

Christmas greetings.....

mit diesem Bild, auf dem wir nun einen ersten Eindruck unserer letzten Nähleistung und wie unser neues Kleid wohl aussehen mag, geben wollen, wünschen wir allen unseren treuen Lesern ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest.
Vielen Dank für eure Treue zu unserem Blog. 
Wir wünschen allen ein gesundes neues Jahr und versprechen auch im neuem Jahr euch an unseren Aktivitäten teilhaben zu lassen. Viele noch nicht ausgeführte Projekte warten auf uns und wir sind gespannt, was das neue Jahr uns alles zu bieten hat.
Wir freuen uns, unsere Leidenschaft mit euch teilen zu dürfen!
Herzliche Grüße
eure Austensisters

Sonntag, 16. November 2014

Tanzen, tanzen und nochmals tanzen


Für heute waren wir eigentlich zu einer Tanzveranstaltung eingeladen gewesen. Die vergangenen Wochen waren wir schon voller Vorfreude darauf, doch schon früh erhielten wir die Botschaft, dass sie leider, im wahrsten Sinne des Wortes, ins Wasser fallen würde. Während die Regentropfen die Fensterscheibe hinunter liefen, lag eine liebe Mittänzerin bereits dar nieder. Bei diesem Wetter wahrlich kein Wunder!
Doch das bloggen wollte ich mir trotzdem nicht nehmen lassen, denn schon seit ein paar Wochen lese ich an einem neuen Roman von Julie Klassen ( http://www.julieklassen.com/)
Und welchen anderen Titel sollte er auch haben, als "Das Geheimnis des Tanzmeisters". Wie passend, oder?

 

Nun müssen wir das Tanzen leider verschieben und stattdessen in dem wunderbaren Roman weiter lesen...... die Vorfreude aufs Tanzen bleibt jedoch.
Für alle die die Bücher von Julie Klassen noch nicht kennen ein besonderer Tipp:
das Buch "Die Tochter des Hauslehrers" hat einige Ähnlichkeiten mit Jane Eyer.
Und "Die Magd von Fairbourne Hall" ist für alle, die Downton Abbey lieben, aber auf ein bisschen Jane Austen nicht verzichten wollen.

Donnerstag, 18. September 2014

Ein neues Kleid.......
..... ist in Planung. Da die Tage nun wieder kürzer werden und die Abende länger, haben wir uns für ein neues Projekt entschieden. Um ehrlich zu sein, planen wir schon den ganzen Sommer ....... nun wird es endlich konkret :-)
Mal wieder kam alles anders als geplant, denn eigentlich wollten wir uns ein Kleid aus Seidentaft nähen - ein Ballkleid eben!
Doch als wir die Stoffproben von Nehelenia Patterns (http://www.neheleniapatterns.com) bekommen haben ist unsere Wahl eindeutig auf den schönen Baumwoll Organz gefallen.
 Und da wir schon immer ein weißes Kleid haben wollten.........
Es ist so spannend und macht so viel Spaß! Die Vorfreude ist riesig und wir können es kaum erwarten endlich zu starten!

Dienstag, 5. August 2014

Die Austensisters laden ein:
 we proudly present: 

our 1st Jane Austen Party




Die Gäste werden in Empfang genommen - zur Begrüßung gab es einen Champagnercocktail


 Unsere Ehrengäste - die Ladies von Haubenpower



 Das Programm beginnt - eine kleine Einführung in die Welt von Jane Austen


Ein waschechter Brite, wie sollte es auch anders sein, interviewt die Austensisters



Zum Glück hatten wir fachkundige Unterstützung durch die Haubenpowerladies - allen voran Kerstin (links im Bild), die erst kürzlich zwei Biografien von Jane Austen gelesen hatte und im vergangenen Jahr das Jane Austen Festival in Bath besuchte


Gelesen wurde der erste Abschnitt aus "Stolz und Vorurteil"
- was regen Anklang fand


Das üppige Buffet mit britischen Köstlichkeiten konnte sich sehen lassen



Scones mit clotted cream und diversen Marmeladen war der Favorit




Eine Auswahl an Köstlichkeiten







Je später die Stunde, desto ausgelassener die Gäste








 Eine heiße Julinacht lockte alle auf die Terrasse mit Blick auf das nahe Schloss, auf dem es ein Feuerwerk zu sehen gab
- auch so etwas lässt sich nicht planen


Ein Abschlussbild mit den Haubenpowerladies die wir nun erst im Spätsommer wieder sehen werden.
Wir bitten um Entschuldigung, denn die Konzentration lässt zu vorgerückter Stunde etwas zu wünschen übrig :-)


Noch ein Bild mit Contenance

Wir bedanken uns bei unseren Gästen, die diesen Abend zu einem Erlebnis für uns gemacht haben. Das große Lob und die Anerkennung lassen auf einen weiteren Abend in einem ähnlichen Stil hoffen!
Impressionen "Teatime mit Haubenpower"

Diese Tage kam per Post eine CD mit wundervollen Bildern von unserer Teatime 
(wir berichteten).
Herzlichen Dank an Kerstin und ihren Mann!















Dienstag, 15. Juli 2014


 
 Die nächste Teatime
Wieder einmal durften wir uns eine Teatime genehmigen. Diesesmal mit den Ladies von Haubenpower.
Es war einfach entzückend!!! Und wir hatten viel Spaß miteinander


 Endlich haben wir Verbündete gefunden!
Das Beste daran ist, sie wohnen gar nicht soweit von uns entfernt und so haben wir natürlich bereits weitere Projekte geplant.
 Der Tee war vorzüglich und auch der Kuchen konnte sich sehen lassen.
Nach dieser köstlichen Teatime durfte natürlich auch ein ausgedehnter Spaziergang durch die Parkanlage nicht fehlen.
Bei echt britischen Wetterverhältnissen! So etwas kann man vorher nicht planen!

Meine Lieben, wir danken euch für diesen wundervollen Nachmittag und sind gespannt auf unsere weiteren Unternehmungen!

Dienstag, 13. Mai 2014

Teatime
Das lange Warten hat nun endlich ein Ende: die Bilder von unserem Fotoshooting sind da!!!
Vielleicht ist es für euch eine Inspiration die britischen Köstlichkeiten wie  Scones, Clotted cream und Lime fine cut marmelade ebenfalls zu probieren. Es schmeckt einfach köstlich und das kann man auch unschwer erkennen.
Und nun lasst euch entführen in die Anfänge des 19. Jahrhunderts!


























Wie bei "Stolz und Vorurteil".
Mr Darcy war leider verhindert :-)

 Auf Wunsch unseres Fotografen Thorsten Treiber mussten wir die Epoche kurz verlassen und in unser digitales Zeitalter zurück kehren.
Aber nicht lange!