Follow by Email

Mittwoch, 12. März 2014


What a day.....

So ihr Lieben, wie versprochen erfahrt ihr heute mehr von den "Austensisters".
Wir hatten gestern wirklich einen aufregenden Tag - what a day- eben.
Unser großer Tag begann mit einem Fotoshooting. Es war einfach herrlich, mehr bekommt ihr davon zu sehen, wenn die Bilder fertig sind.
So viel aber schon einmal vorne weg, es war ein unglaubliches Gefühl. Wir kamen uns vor wie in "Stolz und Vorurteil" oder "Emma" - nur Mr Knightly fehlte!
Einfach herrlich und unser Friseur und Fotograf Thorsten (www.thorsten-treiber.de), war einfach super. Man hat gespürt, dass er mit Leib und Seele dabei war.Vielen Dank, Thorsten!!
Nach diesem grandiosen Shooting, beschlossen wir "Austensisters" nach Cornwall zu fahren.
Nein, natürlich nicht in England, sondern in Bad Wimpfen in den "tearoom Cornwall" (www.cornwall-tearoom.de). Dort führten wir uns eine echte britische Teatime zu Gemüte und erregten so manche Aufmerksamkeit.

Hier seht ihr uns in unserer ganzen Pracht, herrlich, oder!
Wer England liebt sollte dort unbedingt einmal hin gehen! Es ist ein Besuch wert.
Ach, ich könnte mich wirklich daran gewöhnen so auszusehen :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen