Follow by Email

Montag, 14. April 2014

Reticule
Nachdem wir nach unserem Fotoshooting (die Bilder sind noch in Bearbeitung!!!) unterwegs waren, haben Senta und ich festgestellt, dass uns ein passendes Täschchen für unseren Tand fehlt.
Wohin mit unseren Geldbeuteln, Taschentüchern oder Puderdöschen?????
Die Lösung war schnell gefunden, denn in unserem Schnittmusterset, welches wir für unsere Unterkleid gekauft hatten, befand sich auch ein Schnitt für ein Reticule( www.neheleniapatterns.com).
 Also, wenn das Frau von damals nicht brauchte!? 
 Schnell war klar, dass wir uns zum Nähen treffen mussten. Wieder einmal an einem Freitagabend entstanden diese schönen Täschchen passend zu unseren Kleidern. Damit sie etwas abstechen, haben wir uns für einen Stoff entschieden, der gerade anders herum bedruckt ist wie der von unseren Kleidern. Bin ganz gespannt wie es zu unserer Garderobe passt.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen